Sonntag 23.02.2020 bis Mittwoch 24.02.2021
Trierer Dom - Konstantin-Basilika u.a.

Musik von Louis Vierne in Trier 2020

2020 ist das 150. Geburtsjahr des großen Notre-Dame-Organisten und Komponisten Louis Vierne. Er wurde geboren am 8. Oktober 1870 in Poitiers und starb am 2. Juni 1937 in Paris. In der Trierer Konstantin-Basilika und im Trierer Dom wird das gesamte Orgelwerk Viernes 2020 zu hören sein, überwiegend in Orgelkonzerten, aber auch in Gottesdiensten. - ALLE TERMINE IN DER DETAILANSICHT

Sonntag 22.03.2020 18:00 Uhr
Pfarrkirche Heiligkreuz, Trier Arnulfstraße

Jubiläumskonzert in Heiligkreuz

Zum 25-jährigen Jubiläum der Sauer-Orgel in der Pfarrkirche Heiligkreuz sind Orgelkompositionen aus verschiedenen Epochen zu hören sowie eine Improvisation über ein gegebenes Thema. An der Orgel: David Cassan (Paris)

Sonntag 29.03.2020 17:00 Uhr
Pfarrkirche St. Peter, Ehrang

Passionskonzert

Der Singkreis Igel unter der Leitung von Thomas Reichert und Axel Simon an der Orgel musizieren „The Crucifixion – A meditation on the sacred Passion of the Holy Redeemer” von Sir John Stainer (1840–1901).

Sonntag 29.03.2020 16:00 Uhr
Trierer Dom

Marcel Dupré: Le Chemin de la Croix

Marcel Dupré (1886-1971): Le Chemin de la Croix Der Kreuzweg op. 29 Josef Still, Orgel, Prälat Dr. Herbert Hoffmann, Texte

Freitag 10.04.2020 21:00 Uhr
Jesuitenkirche Trier

Musik zum Karfreitag

Musik und Wort zur Sterbestunde Christi - Spee-Chor Trier, Ltg. Jan Wilke