Orgelfahrten des Fördervereins Welschnonnenkirche Trier e.V.

Ganztägige Orgelfahrten trugen in wirtschaftlicher Hinsicht wesentlich zur Finanzierung der Orgelrenovierung in der Trierer Welschnonnenkirche bei. Zur Wiederherstellung der historischen Stumm-Orgel organisierten Friedrich Georg Weimer, Edith Hein und Josef Still Jahr für Jahr Reisen in die nähere und weitere Umgebung Triers. Die Resonanz war groß: meist waren 60 bis 100 Orgelfreunde dabei. Zum Erfolg trugen auch die ausführlichen Programmhefte bei.

Die Programme der Fahrten, verfasst von Edith Hein mit Informationen zu Region und Geschichte und mit kurzen Erläuterungen zu Orten, Kirchen und Orgeln sowie deren Dispositionen stehen zum Download bereit.

2018 - Elsass und Pfalz

2017 - Hunsrück und Mosel

2016 - Maasland

2015 - Saarland

2014 - Rheinhessen

2013 - Unterer Mittelrhein

2012 - Pfalz

2011 - Nancy

2010 - Oberer Mittelrhein

2009 - Felsenmeer

2008 - Amorbach

2006 - Rhein

2006 - Hunsrück - Besuch beim Orgelbauer

2005 - Elsass

2004 - Lothringen - Auf den Spuren der Trierer Welschnonnen

2004 - Mosel

2003 - Eifel

2002 - Hunsrück